Aktuelles


Kurs auf Barßel und Saterland

Liebe Wassersportfreundinnen und -freunde, im Anhang findet Ihr die pdf-Datei des Heftes "Kurs auf Barßel und Saterland 2021". In diesem Heft wird das gesamte Leda-Jümme-Gebiet mit dem Elisabethfehnkanal (Tor nach Ostfriesland), dem Küstenkanal und der Unterems beschrieben. Es beinhaltet außerdem einen Tidekalender sowie alle wichtigen Informationen und Telefonnummern für Motorbootfahrer, um dieses Gebiet zu befahren. Wenn Ihr das Heft haben möchtet, wendet euch bitte an folgenden Kontakt: Erholungsgebiet Barßel-Saterland e.V., Tourist Information Barßel, Herrn Jens Lindstädt, Theodor-Klinker-Platz 1, 26676 Barßel, Telefon: 0 44 99 / 93 80 80, Telefax: 0 44 99 / 93 80 82, info(at)barssel-saterland.de

Danke für den Tipp an Andreas Prahm, WSV Elisabethfehn


Zusatzkurs des Praxistrainings Wattenmeer ebenfalls verschoben

Auch der Zusatzkurs des Praxistrainings (geplant 07. - 09.05.21) musste aufgrund der Covid-Schutzbestimmungen leider verschoben werden. Neuer Termin ist der 10.09. - 12.09.21. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Das Praxistraining Wattenmeer wird verschoben

Aufgrund der Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie muss der erste Kurs des Praxistrainings Wattenmeer (geplant für den 23.04. - 25.04.21) leider verschoben werden. Neuer Termin ist der 24.09. - 26.09.2021. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Änderung der Erreichbarkeit der Brücke Roggenberg (Dreyschloot)!

Ab dem 01.04.2021 ist für die Öffnung der Brücke über den Dreyschloot in Roggenberg Frau Struck verantwortlich. Sie erreichen Frau Struck unter folgenden Telefonnummern: 04957-912345 oder 0171-2604210.


Sperrung des Elisabethfehnkanals im März/April '21

Die Gemeinde Barßel teilt mit, dass der Elisabethfehnkanal derzeit aufgrund erforderlicher Instandsetzungsarbeiten an drei Brücken voraussichtlich bis zum 14.04.21 gesperrt ist. Besucher, die den Kanal passieren möchten, werden nach der Aufhebung der Sperrung während der Vorsaison darum gebeten, sich einige Tage vorher beim Schleusenwärter unter der Mobilnummer: 01590-4152272 anzumelden!


TV Tipp - "Land zwischen den Strömen" von Manfred Schulz am Ostermontag im NDR

Der bekannte Autor und Regisseur Manfred Schulz (u.a. "Tief im Westen") hat uns davon unterrichtet, dass die Erstausstrahlung seiner neuen Dokumentation "Land zwischen den Strömen" Folge 1 "Von der Elbe bis zur Ems" am Ostermontag, den 05.04.2021 um 20.15 Uhr im NDR erfolgt. Der Film wurde mit der Unterstützung des LMN gedreht.


Gebührenbescheide des Bundesanzeiger-Verlages

Derzeit gehen vielen Sportvereinen „Bescheide über die Jahresgebühr für die Führung des Transparenzregisters“ vom Bundesanzeiger Verlag zu. Grundsätzlich ist der Bundesanzeiger Verlag berechtigt, solche Bescheide zu erlassen. Sehen Sie bitte zu den Einzelheiten die instruktiven Erläuterungen des DOSB im Anhang.


Kurs "Beratung der geschäftsführenden Vereinsvorstände" wird verschoben

Der für den 07.05. - 09.05.2021 angekündigte Kurs "Beratung der geschäftsführenden Vereinsvorstände" wird auf die zweite Septemberhälfte verschoben, da aufgrund der Corona-Lage derzeit Mitgliederversammlungen in den Vereinen auch nicht stattfinden können. Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.


Sailkonvoi zur "Lütten Sail 2021" ausgebucht

Der geplante Konvoi zur "Lütten Sail 2021" in Bremerhaven (max. 50 Boote) ist bereits ausgebucht und es befinden sich schon viele Boote auf der Warteliste. Weitere Anmeldungen hierzu können vermutlich nicht mehr berücksichtigt werden. Sollten Sie hierzu Fragen haben oder möchten Sie sich dennoch anmelden, so können Sie hierzu folgenden Kontakt nutzen: 05404/3041 oder per E-Mail: benno@wiemeyer.net.


Zusatzkurs Praxistraining Wattenmeer

Aufgrund der großen Nachfrage für das Praxistrainig Wattenmeer 2021 bieten wir einen zusätzlichen Kurs an. Dieser findet von Freitag, 07.05. - Sonntag den 09.05. in Sögel und Neuharlingersiel statt. Alle weiteren Informationen finden sie in unserem Prospekt (einfach auf die Überschrift klicken).


Wir trauern um Fritz Kühl, der am 17. Dezember 2020 nach schwerer Krankheit verstorben ist. Fritz Kühl gehörte zu den Personen, die auch Anfängern die Fahrt im Wattenmeer ermöglichten. Er war seit vielen Jahren gemeinsam mit Dieter Hoffmann als aktiver Konvoiführer im Wattenmeer zwischen Wilhelmshaven und Bremerhaven für uns tätig. Wir werden ihn sehr vermissen.


Die neuen Veranstaltungen des LMN in 2021 sind online

Schauen Sie doch gleich mal nach, ob etwas für Sie dabei ist!



Bericht zum Fehnkonvoi 2019