Jahresabschlußfahrt auf der Oberems

...und ein herzliches "Dankeschön" an die IG-Ems

Die IG-Ems ist Horst Busse und Horst Busse ist die IG-Ems, als Team tatkräftig unterstützt von Heinrich Schepergerdes und Heinrich Dellmann.

 

Wann immer es um die Interessen der Wassersportler an der oberen Ems geht, die Nutzung und Belebung der Ems, die Erhaltung der alten und der Ausbau von neuen Wasserwegen zu unseren niederländischen Nachbarn, hat sicher die IG-Ems in Verbindung und Abstimmung mit dem LMN auch damit zu tun, oder ist sogar der Motor aller Bemühungen.

 

Ohne die Hilfestellung und Ratschläge der betroffenen Behörden, insbesondere auch der Wasser- und Schifffahrtsämter und der anliegenden Gemeinden, als auch der Kommunal- und Landespolitiker, wären alleredings nicht so viele erfolgreichen Teilschritte zusammengekommen.

 

Um sich bei allen kleinen und großen Helfern zu bedanken und zu zeigen, dass nicht Alles für sebstverständlich gehalten wird, hat Horst Busse für alle diese Fahrt organisiert. Eine schöne Gelegenheit, mit allen Beteiligten wieder einmal ins Gespräch zu kommen und weitere Ziele abzustecken.